Während der Gruppenangebote für Kids gibt es Wartemöglichkeiten in unserer Teeküche oder im nahegelegenen Pflanzenpark mit einer wunderbaren Gastronomie.


SABINE´s Newsletter August 2017

„ Möge ich die Gelassenheit haben, zu akzeptieren was ich nicht ändern kann.

Möge ich den Mut haben, zu ändern, was ich ändern kann.

Möge ich die Weisheit haben, das Eine von dem Anderen zu unterscheiden.                                                                Unbekannte Quelle

„ Achtsamkeit bedeutet, auf eine bestimmte Weise aufmerksam zu sein: bewusst im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu urteilen.

Diese Art der Aufmerksamkeit steigert das Gewahrsein und fördert die Klarheit, sowie die Fähigkeit, die Realität des gegenwärtigen Augenblicks zu akzeptieren.

Sie macht uns die Tatsache bewusst, dass unser Leben aus einer Folge von Augenblicken besteht.

Wenn wir in vielen dieser Augenblicke nicht völlig gegenwärtig sind, so übersehen wir nicht nur das, was in unserem Leben am wertvollsten ist, sondern wir erkennen auch nicht den Reichtum und die Tiefe unserer Möglichkeiten zu wachsen und uns zu verändern.

Achtsamkeit ist eine einfache und zugleich hochwirksame Methode, uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren, uns wieder mit unserer Weisheit und Vitalität in Berührung zu bringen.“

          Jon Kabat-Zinn

                                  Die „ großen“ Ferien gehen zu Ende und wir dürfen, genau wie unsere Kinder, in eine neue Klasse gehen.

Es fühlt sich ja immer ein bisschen neu an, wenn die Schule wieder beginnt. Obwohl doch vieles so alltäglich ist und es eine gewisse Routine hat.

Aber wir wissen ja nicht, was in dem neuen Schuljahr auf uns zukommt. Weder als Schüler  noch als Eltern.

Einzig die Lehrer haben eine gewisse Idee von dem, was kommen mag, da sie den Lehrplan kennen. Aber wer weiß, was der Tag, die Woche, das Jahr so bringen mag ?!

Erholt und neugierig begeben wir uns in ein neues „Schul-Jahr“.

Ich habe in den letzten Wochen die ruhigere Zeit genauso genossen wie die arbeitsintensivere Zeit.

Nun ist ja allen, die mich kennen, bekannt,  dass ich die Sonne und Wärme mehr liebe als die Kälte und den Regen und somit wurde mir von außen in den letzten Wochen öfter mal die Ruhe „aufgezwungen“… da ich ja nicht in den Garten oder Wald konnte.

Auch habe ich eine wunderschöne Woche auf Teneriffa verlebt – mit meiner großen Enkelin. Diese Insel, ich kannte sie noch nicht, hat uns beschenkt  mit ihrer tollen Landschaft, den Walen und Delphinen, der Flora und hohen Energie. Und ganz viel Inspiration !

Nun freue ich mich, mich wieder ganz der therapeutischen Arbeit zu widmen. Sei es in den Einzelsitzungen oder bei den Seminaren.

Mir wird des Öfteren die Frage gestellt, warum es bei mir keine online-Seminare oder Teachings gibt.

Die Antwort kann sehr kurz ausfallen: ich persönlich mag keine online-Seminare. Ich mag den persönlichen Kontakt – die persönliche Begegnung, das persönliche Treffen und miteinander in Kontakt kommen.

Die etwas längere Version ist, dass es mich tagtäglich an den PC „zwingen“ würde und die Verbindung mir zu einseitig ist.

Die Vorbereitung eines Seminares ist aufwendig, da, auch wenn ich nun schon länger Seminare anbiete, immer wieder aktualisiert werden muss und stimmig wird für diejenigen, die kommen werden.

Wenn das Seminar – oder ab Frühjahr 2018 das Jahrestraining – beginnt,

ist alles vorbereitet und ich kann mich mit Freude auf alles einlassen, was gebraucht wird. Spontan auf alle Fragen und Wünsche eingehen, die in der Gruppe entstehen.

Nicht zu vergessen ist das gemeinsame Kraftfeld, welches durch die Gruppe entsteht und wie viele neue Kontakte entstehen. Das ist mir auch sehr wichtig.

Wir sollten uns dieses Erlebnis der eigenen und gemeinsamen Kraft schenken. Wie viel Freude und Wohlbefinden, Wachstum und auch Selbst-Bewusstsein entsteht, wenn ich mich in der Gruppe wahrnehme und mit der gemeinsamen Kraft schwinge.

Und auch – wie viel Veränderung dadurch in mein Leben kommt. Veränderung, die ich mir vielleicht schon lange gewünscht habe, für mich alleine aber nicht zu bewältigen war.

Diejenigen, die schon einmal dabei waren, wissen wovon ich spreche.

In diesem Kraftfeld spüren wir die Stärke und sanft berührende Liebe, die zu deinem Wohle und zum Wohle Aller und zum Besten des Ganzen wirkt.

Wir gehen über die Begrenzungen hinaus, spüren ein herzerfüllendes Miteinander, Vitalität und Heilung.

Mit ganz einfachen Techniken lernen wir, auch ohne jede Vorerfahrung, eine Lichtsäule aufzubauen, unsere Chakren zu harmonisieren, uns zu erden und uns nach und nach energetisch auszudehnen.

Der nächste Lichtkreis findet am 01.09. um 20.00 statt. Herzlich willkommen.

Ab September 2017 biete ich einmal monatlich einen Heil- und Lichttag an,

mit jeweils einem Schwerpunktthema.

Wie z.B. Erdungsübungen, Chakren, der innere Garten und die sieben Huna-Gesetze.

Samstags von 10.00 – 16.00 Uhr

Start: 16.09. ; 21.10.; 11.11. und 09.12.2017

Am 16.09. ist unser Schwerpunktthema Erdung !

Effektive und alltagstaugliche Übungen

zum selber Erden, zum Erden deiner Kinder und zur Balance in deinem Energiefeld

Natürlich kannst du auch, wenn es nötig ist, gerne ein Einzelcoaching oder eine BMHT-Sitzung sowie eine Cranio Saral Behandlung bei mir bekommen.

Ich freue mich, dich bei der einen oder anderen Veranstaltung in der Scheune oder bei mir in der Praxis zu begrüßen.

*****************

Die Angebote von Saskia für Kinder zum Einzelcoaching und in der Gruppe finden regelmäßig statt.

Termine, Informationen und Inhalte findest du auf der Homepage.

******************Der nächste Balance Day, den Nadja anbietet findet am Samstag, 14.10. 2017 von 10.00 – 16.00 statt.

******************In Vorbereitung:

Im November starten wir mit dem “ besonderen Elternabend” !

Wir wissen um die Herausforderungen der Zeit, hören in den Sitzungen die Themen, die euch Eltern beschäftigen und möchten euch die Möglichkeit geben, in unserem sicheren, liebevollen Rahmen alle die Fragen zu stellen, die gestellt werden müssen.

Neue Impulse, gemeinsame Ideen, Erfahrungen, Austausch und die gemeinsame Kraft der große Community der Elternschaft !

Leitung: Saskia und Sabine Steinberg

und Gastdozenten


 


 

  Aktuell - Aktuell - Aktuell

_____________________

 


******************************************


Freitag, 01.09.2017  20.00 Uhr


Lichtkreis – Meditation  

Geführte Meditation

zum Entspannen und Auftanken und zum

Aufbau einer persönlichen und gemeinsamen Lichtsäule.

......und vieles mehr !

Leitung : Sabine Steinberg

free Donation

( im Oktober am 06.10.)

 

  

P.S.
das BMHT-Retreat war ein grandioses Wochenende. Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen. Es war sehr inspirierend, erhellend und aufbauend, voller Kraft in Liebe und Leichtigkeit. 

Weiterhin gutes Wandeln auf den neu entdeckten Pfaden.

With much love

Sabine

**************************************





" DRÜCK DEN POWERKNOPF "


Workshop zum Erlernen effektiver und schneller Lernstrategien


Im September  10.00 - 14.00 Uhr


Erkennen  der   eigenen   Lernmuster. 

Möglichkeiten uneffektive Muster zu durchbrechen

Kniffe, Tricks und Tipps, die den Schulalltag erleichtern.

     

Durch die einzigartige Kombination aus Jugendcoaching, Potenzialentfaltung, Entspannungspädagogik

und dem Wissen und Anwenden der geistigen Gesetzmäßigkeiten

bieten wir euren Kindern Lernstrategien- und werkzeuge, die sie ein Leben lang nutzen können und werden.



******************************************************


         BALANCE - DAY


  


   Klangschalen

                      Wohlfühlen

     Meditation

                   Abschalten

          Auftanken 


Am 14.10.2017    10.00 - 16.00 Uhr


Wir nutzen die Zeit gemeinsam, um einzutauchen in unsere innere Mitte, den Raum für Ruhe, Kraft und Inspiration. 

Mit einfachen Alltagsgegenständen - angelehnt an die Eutonie - spüren wir die Stellen in unserem Körper auf, die sich verspannen und helfen ihnen dabei, die Spannungen loszulassen.

Und wir erfahren, wie schön Fliegen sein kann und was für eine Wohltat das Loslassen ist. Denn: wer los lässt, hat die Hände frei.

Rundum entspannt und bei uns angekommen machen wir uns schließlich auf die Reise...  Wohin? Wir lassen uns, eingebettet und liebevoll umhüllt vom Klang der Schalen mitten hinein tragen in uns selbst; verbinden Bauch, Herz und Kopf.

Leitung: Nadja Bayomi

 



************************************************


Clearing Wave

Das Ergebnis und die Erfahrung unserer letzten Fortbildung




Hochenergetische Transformation für tiefe, heilende Prozesse.

Die Methode für schnelle, effektive und leichte        Heilungsprozesse.

Durch das Ingangsetzen der " reinigenden Welle" werden Selbstheilungskräfte aktiviert und geistig-seelische Blockaden gelöst. 

Dies alles geschieht in kurzer Zeit mit lang andauerndem Effekt und ohne Nebenwirkungen. 

Die Clearing Wave ist eine Einbahnstraße in Richtung Gesundheit und Wohlbefinden.

Hervorragend und bewährt bei :

* körperlicher Verspannung

* Schmerzen

* Erkrankungen aller Art

* seelischen Ängsten und Befürchtungen

* Auflösung von Denkmustern aus der Vergangenheit

* private / familiäre Disharmonien


Die Wirkung dieser energetischen Heilmethode tritt meist sofort ein und schwingt teilweise noch Wochen nach.


max. 30 Min. € 25,00

 Lass es dir nicht entgehen.

Ein schneller Weg für Wohlbefinden und Heilung !


*****************************************

 

 

 

 

Themenneutrale 

Prüfungsvorbereitung

Optimale Vorbereitung auf  Prüfungen aller Art:

Schneller und leichter lernen

Mental-und Gedächtnistraining

Prüfungsangst abbauen

Motivation aufbauen

Lernblockaden lösen

Konzentration stärken

Lernziele erreichen

Die Vorbereitung findet in Gruppen mit ca. 12 Personen statt.

Termine auf Anfrage

Leitung: Nadja Bayomi

                                         

 

 

 

 

 

 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

   Tel.:   02192/9353115





 Uns gibt es auch auf Facebook

praxis-auf-dem-hof

 

 

 

 

 

...MOMENT MAL...


Sabines Meditationsbüchlein und Zeitkärtchen sind in der Praxis erhältlich.